Kopfschmerzen sind übliche Krankheit. Ihre vorkommende Region, Dauer, Schweregrad variieren. Bei manchen Patienten können Kopfschmerzen ihr normales Leben stark beeinträchtigen. Die normalen Behandlungen der westlichen Medizin für Kopfschmerzen produzieren wenig Wirkung, und Patienten könnten leicht Drogenabhängigkeit entwickeln.Dr.Hu findet heraus ,dass Kopfschmerzen oft von Symptomen des Verdauungssystems begleitet werden, wie Übelkeit, Erbrechen, Anorexie, Durchfall, Blähungen, Verstopfung. Dr. Hu'Idee  ist die Verwendung von chinesischer Akupunktur auf Milz und Magen; mit nur einigen Nadeln auf dem Bauch platziert, aber hervorragende Ergebnisse und keine Nebenwirkungen. Die theoretische Grundlage lautet: "Milz und Magen bilden die materielle Grundlage der erworbenen Konstitution. Sie sind die Orte, an denen Blut und Qi erfrischt werden. "Wenn die Verdauungsfunktionen der Patienten besser werden, verschwinden ihre Kopfschmerzen.